Feed auf
Postings
Kommentare

Die Zenn ist das Fließgewässer der Fischerfreunde Langenzenn. Die Strecke beginnt auf Höhe der Kläranlage Wilhermsdorf und endet an der Gauchsmühle kurz vor Langenzenn. Die Strecke von Wilhermsdorf bis Laubendorf ist Vereinseigenes Gewässer, die restliche Strecke ist gepachtet.

Die Zenn hat eine mittlere Breite zwischen 3m und 5m, die befischbare Uferstrecke entspricht ca. 10Km.

In der Zenn kann vom Aal bis zum Zander, nahezu jeder Fisch gefangen werden.

Keine Kommentare möglich.