Feed auf
Postings
Kommentare

Die Fischerfreunde Langenzenn blicken in diesem Jahr auf 30 Jahre Vereinsgeschichte zurück: Am 12.06.1984 wurde der 1. Fischereiverein „Fischerfreunde Langenzenn“ von einigen Gleichgesinnten, die ihrer Passion, dem Fischen mit der Angel eine Grundlage geben wollten, gegründet. Bei der Hauptversammlung am 25.06.1984 wurde die erste Vorstandschaft gewählt. Weiterlesen »

Erneut haben die Fischerfreunde Langenzenn e.V., ihre verdienten Jubilare im Rahmen einer kleinen Feier geehrt und persönlich ausgezeichnet.

Für 25 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet, wurden die Jubilare Liselotte Kern, Dieter Guse, Bernd Jahnson, Jörg Jaroszewski, Otto Beier, Walter Kern, Manfred Kunte, Werner Ruff und Ernst Zeiler. Weiterlesen »

Tags: , ,

Erstmals in der geschichte der Fischerfreunde Langenzenn e.V., fand das traditionelle Königsfischen an zwei Gewässern statt. Die 39 teilnehmenden Fischerfreunde konnten sich zwischen dem Traumsee und dem Grafenweiher entscheiden.

Horst Zogel entschied sich für den Grafenweiher bei Burggrafenhof und traf damit voll ins Schwarze. Mit einem Karpfen von 2635 Gramm, wurde er der Fischerkönig 2011.

Alexander Antoni entschied sich für den Traumsee und erangelte sich den Titel des Jugendkönigs 2011 mit einem Karpfen von 2590 Gramm. Gerhard Birkmann fischte ebenfalls am Grafenweiher und sicherte sich mit seinem Karpfen von 2510 Gramm den dritten Platz. Weiterlesen »

Tags: , , , ,

Ab sofort steht den aktiven Mitgliedern der Fischerfreunde Langenzenn e.V., ein weiteres Teilstück der Zenn zur Verfügung. Die 1,3km lange Strecke beginnt an der Brücke in Raindorf (Bolzplatz) und endet auf Höhe Kagenhof.

Der Streckenbeginn sowie das Streckenende sind auf beiden Seiten des Gewässers durch Schilder gekennzeichnet. Für die neue Strecke gelten die selben Gebote und Fangbeschränkungen wie für die restliche Zenn. Wir wünschen allen Fischerfreunden viel Spaß und viel Petri heil an dem neuen Streckenabschnitt.

Hier findet Ihr aktuelle Bilder des neuen Abschnitts.

Tags: , ,

Erneut haben die Fischerfreunde Langenzenn e.V., ihre verdienten Jubilare in einer kleinen Feierstunde geehrt und persönlich ausgezeichnet.

Die Jubilare Walter Felsensteiner, Manfred Fischer, Heinz Fuchs, Karl-Herrmann Georg, Klaus Goos, Reinhold Pfänder, Rudolf Reiter, Herbert Rupsch, Erwin Schalt, Adolf Strassberger, Paul Stummer, Michael Ulrich und Adolf Vieracker

Zu allen Ehrungen wusste Vorstand Paul Stummer die ein oder andere Begebenheit zu berichten und dankte allen für die tatkräftige Unterstützung in den vergangenen Jahrzehnten. Paul Stummer und Werner Erdenkäufer betonten, dass die Fischerfreunde Langenzenn stolz auf ihre langjährigen Mitglieder sind, haben sie doch durch ihr Engagement die positive Entwicklung des Vereins nicht nur miterlebt sondern auch aktiv mitgestaltet.

Besonderer Dank ging an Liselotte Kern und Sonja Häusler für Ihr unermüdliches Engagement zur Planung und Durchführung der alljährlichen Weihnachts-Tombola.

Den Jubilaren, die nicht an der Feier teilnehmen konnten, wurden die Auszeichnungen nachgereicht.

Abschliessend noch einige Bilder der Feier:

 

 

Tags: ,